Estrel Berlin

Verwechslungsgefahr seit 20 Jahren

Seit 1997 stehen in Berlin Madonna, Robbie Williams, Adele sowie Elvis Presley, Michael Jackson, Amy Winehouse und Freddie Mercury gemeinsam auf einer Bühne. Die Superstars von gestern und heute sind Teil von Europas erfolgreichster Doppelgänger-Show "Stars in Concert", die im September ihren 20. Geburtstag feiert.

Musical erinnert zum 40. Todestag an Elvis

Am 16. August jährt sich Elvis Presleys Todestag zum 40. Mal und noch immer wird er von allen selbstverständlich "The King" genannt. Zu diesem Anlass ehrt "ELVIS – Das Musical" vom 17. August bis 3. September im Estrel Berlin den King of Rock’n’Roll und nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise durch das Leben des Superstars.

Diesen Sommer: Unsterbliche Rockstars im Estrel Berlin

Ab Ende Juni bietet das Estrel Berlin wieder zehn Wochen lang ein vielseitiges Programm, das trotz Sommerpause der Live-Show "Stars in Concert§ den Entertainmentfaktor in der Hauptstadt nicht zu kurz kommen lässt. Alle paar Wochen ändert sich das musikalische Motto, denn die Greatest Hits der Beatles, Michael Jackson und Elvis Presley stehen auf der Agenda.

"SIMPLY THE BEST" begeistert über 30.000 Zuschauer

Am 22. April trat Coco Fletcher im Berliner Admiralspalast zum Tourneeende noch einmal auf die Bühne – und vermittelte den Gästen das Gefühl, die Powerfrau Tina Turner live erlebt zu haben. Bereits die Weltpremiere von "SIMPLY THE BEST" am 28. Februar in Frankfurt am Main wurde von Zuschauern und Medienvertretern einhellig gefeiert. Nach 20 Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit insgesamt über 30.000 Besuchern wurden Fletcher, Band und Ensemble vom Publikum nun mit stehenden Ovationen verabschiedet. Aufgrund des großen Erfolges planen "Stars in Concert"-Produzent Bernhard Kurz und das Concertbüro Oliver Forster (COFO) bereits die zweite Tournee für 2018.

Zu Ostern gibt es was auf die Ohren!

"Stars in Concert" stimmen sich musikalisch auf die Feiertage ein: Auch zu Ostern bietet "Stars in Concert" bestes Entertainment; außerdem hält die Show eine Überraschung für ihre Gäste bereit: Für die Vorstellungen vom 12. bis 16. April 2017 kostet das Showticket in der bestmöglichen Kategorie nur 25 Euro. Kinder bis 12 Jahre erhalten zudem kostenfreien Eintritt sowie eine Oster-Überraschung.